ARBEITGEBERMARKE BILDEN

PRAXISWISSEN FÜR KMU. Tagesseminar zusammen mit Heike Bartels, just be GmbH

Zum Thema
Wie können kleine und mittlere Unternehmen sich als attraktiver Arbeitgeber positionieren? Wie setzt man einen solchen Prozess im eigenen Unternehmen in Gang? Was erwarten potenzielle Bewerber von Ihrem zukünftigen Arbeitgeber? Zur Bildung einer Arbeitgebermarke gehört die Beantwortung dieser Fragen genauso wie die glaubwürdige Darstellung in der internen und externen Kommunikation des Unternehmens.

Zielgruppe
Der Workshop richtet sich an Verantwortliche und Geschäftsführer aus den Bereichen Personal und Marketing, die ihr Unternehmen auf diese Anforderungen vorbereiten und die Grundlagen eines Employer Branding-Prozesses = Aufbau einer Arbeitgebermarke kennenlernen wollen.

Seminarziel
Ziel ist neben der Vermittlung theoretischer Grundlagen auch die praktische Überprüfung bestehender Werbemittel und Maßnahmen der Teilnehmerunternehmen hinsichtlich ihrer Eignung im Sinne einer funktionierenden Arbeitgebermarke. In der gemeinsamen Analyse werden Stärken, Schwächen und Potenziale für die künftige Umsetzung identifiziert. Die Teilnehmer erhalten konkretes Feedback sowie erste Anregungen und Empfehlungen für die weitere Entwicklung der Kommunikation ihrer Arbeitgebermarke und die Stärkung der Arbeitgeberattraktivität.

Seminarinhalte

Impulsvorträge:

 

Vorstellung der Unternehmen:

 

Analyse des vorhandenen Materials (quantitativ/qualitativ):

 

Erarbeitung Verbesserungsvorschläge:

 

Trainer

Heike Bartels ist Spezialistin für Strategisches Marketing, Kommunikation, Werbung und Employer Branding, sie ist Inhaberin der Agentur just be GmbH und war zuvor als Marketingexpertin in großen Marken-Unternehmen tätig. Julián Mandrión Soria ist freier Art Director und Designer. Im direkten Auftrag sowie für und in den betreuenden Agenturen hat er eine Vielzahl von Marken und Unternehmen kennengelernt und gestalterisch begleitet – vom Einzelunternehmer bis zum weltweit tätigen Konzern.

 

Daten und Termine

Weitere Infos auf der just be-Website. Auch als Inhouse-Workshop buchbar

Close